22.03.2017

Die Pause ist vorbei….

Knapp 4 Monate sind seit dem letzten Punktspiel vorüber gegangen und am kommenden Wochenende startet nun auch die Kreisliga A wieder zur Punktejagd.

Während andere Ligen zum Teil bereits 3 Wochen gestartet sind, durfte die

Kreisliga A bis zum jetzigen Moment warten um dann den regulären Spielbetrieb bis zum 11.06.17 fortzuführen. Warum das so ist wird wohl ein Rätsel bleiben. 

Nun zum sportlichen: Mit der 7-wöchigen Vorbereitung kann man im Großen und Ganzen zufrieden sein. Das Wetter spielte bis auf wenige Ausnahmen mit, der Trainingsbesuch war ordentlich und die Vorbereitungsergebnisse waren weitestgehend zufriedenstellend. Neuzugang Julian Hermann hat sich sofort bestens in unsere Mannschaft integriert und bereits in der bisherigen Zeit gezeigt, dass er uns qualitativ weiterbringen kann und definitiv eine Verstärkung darstellt. 

Das die Mannschaft weiter an sich arbeiten muss zeigt zum einen die Tatsache der Gegentore, sowie zum Teil die spielerische Leistung in den Vorbereitung.

Wie bereits in der ganzen Vorrunde, fangen wir uns immer noch zu viele Gegentore ein. Dieses Manko muss man in der Rückrunde definitiv abstellen, damit man die Partien erfolgreich gestalten kann. Ebenfalls muss man weiterhin an der spielerischen Klasse arbeiten. Oftmals zeigt sich die Mannschaft gerade im Spielaufbau noch zu ungenau und uninspiriert und war somit leicht auszurechnen. An diesen Punkten wird man aber weiterhin arbeiten und versuchen es in den kommenden Partien umzusetzen. 

Bereits am Sonntag sollte dies gelingen, wenn die Reserve des Hegauer FV in Heudorf aufschlägt. An das Hinspiel hat man hier weniger gute Erinnerungen.

Zum einen ging die Partie mit 2:4 verloren und zum anderen verletzte sich Sven Roth in dieser Partie so schwer, dass die Runde für ihn gelaufen ist.

Aktuell steht der Hegauer FV mit 20 Punkten auf dem 6. Tabellenplatz. Mit einem Sieg könnte man auf 3 Punkte heranrücken und bei einer Niederlage dementsprechend Boden verlieren. Wie so oft also eine spannenden Angelegenheit. 

Wir freuen uns auf den Start und hoffen dass wir ihn positiv bestreiten können. 

Vorbereitungsspiele:

 

SG HH – Spvgg Trossingen (Blitzturnier 45 min) 0:0

SG HH – SV Mühlhausen (Blitzturnier 45 min) 1:4

SG HH – FV WA/Re 1:6

SG HH -  FSG Zizenhausen 4:4

SG HH – SV Allensbach 6:4

SG HH – SG Winterspüren/Zoznegg 4:1

SG HH – FC Hohenfels/Sentenhart 4:0

Termine

1. Mannschaft

Runde

Sonntag, 26.03., 15:00 Uhr gegen Hegauer FV II in Heudorf

 

2. Mannschaft

Runde

Sonntag, 09.04., 13:00 Uhr gegen SV Mühlhausen III in Mühlhausen