24.04.2018

Erster „Dreier“ in der Rückrunde!!!

Mit einem verdienten 4:2 Auswärtserfolg gegen den ebenfalls ersatzgeschwächten

SC BAT konnte man den ersten Sieg in der Rückrunde einfahren.

Man musste jedoch wieder einmal einen frühen Rückstand in Kauf nehmen, da Schalk einen Foulelfmeter bereits in der 3. Minute verwandelte.

Wenig geschockt agierte unsere Elf jedoch weiter und war die überlegene Mannschaft. In der 16. Minute wurde Kohler freigespielt und dieser sah den besser postierten Kamenzin, welcher zum Ausgleich einschob.

10 Minuten später das gleiche Bild. Kohler fasste sich ein Herz und nahm aus der eigenen Hälfte Tempo auf. Vor dem gegnerischen Hüter legte er wieder uneigennützig quer und erneut Kamenzin durfte einnetzen.

Diese Führung hielt jedoch keine 5 Minuten. Ein eher harmloser Freistoß aus dem Halbfeld wurde nach vorne abgewehrt und Bücheler bedankte sich mit dem 2:2 Ausgleich.

 

Nach der Pause flachte die Partie zunächst ab und unsere Jungs hatten Glück, dass ein Kopfball nur auf dem Gebälk landete.

In der 73. Minute folgte dann ein Spiegelbild des 2:2 Ausgleichs. Dieses Mal jedoch mit dem besseren Ende für uns. Kohler durfte zum 3:2 abschließen, als der gegnerische Hüter den Ball ebenfalls unbedrängt nach vorne fallen ließ.

Nun wollte unsere SG den „Sack zumachen“ ließ die Möglichkeiten jedoch liegen.

Die Vorentscheidung dann in der 84. Minute. Der eingewechselte F. Schwanz erkämpfte sich den Ball, schickte Kohler und dieser erzielte die 4:2 Führung.

 

Dies war dann auch der Endstand.

Ein verdienter Sieg mit welchem man sich etwas Luft nach unten verschaffen konnte.

 

Am kommenden Sonntag muss man nun gegen den SV Hausen a. d. Aach erneut nachlegen. Der Tabellenletzte lässt immer wieder mit knappen Ergebnissen aufhorchen. Zuletzt musste man sich erst in der 90. Minute gegen den Hegauer FV mit 3:4 geschlagen geben.

Man ist also gewarnt und wird die Partie nicht auf die leichte Schulter nehmen.

Für unsere Mannschaft wird es wichtig sein endlich einmal zuhause zu punkten und diese verheerende Heimbilanz aufzubessern.

Anpfiff ist um 15 Uhr auf dem Sportplatz in Heudorf.

 

19.04.2018

Rückblick & Ausblick

Auch in den letzten 2 Spielen konnte unsere Elf keine Punkte holen. In einem intensive Spiel gegen Stahringen/Espasingen unterlag man verdient mit 1:3. Am vergangenen Wochenende musste man sich dann der effizienten Reserve des Hegauer FV geschlagen geben, die sozusagen aus 1 Chance dann auch 1 Tor machten und man mit einer 1:0 Niederlage die Heimreise antrat.

 

Mit nun 20 Punkten befindet sich man mittlerweile im hinteren Tabellendrittel auf Platz 9. Am Wochenende erwartet uns ein richtungsweisendes Auswärtsspiel in Buchheim. Hier mussten wir bereits im Hinspiel eine bittere Niederlage hinnehmen und dass der Gegner zuhause nicht zu unterschätzen ist, zeigte zuletzt der 3:1 Heimsieg gegen den SV Aach/Eigeltingen.

Bei voraussichtlich bestem Fußballwetter wird unsere Elf versuchen, nach längerer Durststrecke wieder einen Sieg einzufahren und hofft auf Eure Unterstützung.

Termine

1. Mannschaft

Runde

Sonntag, 29.04., 15:00 Uhr gegen SV Hausen in Heudorf

 

2. Mannschaft

Runde

Samstag, 28.04., 16:00 Uhr gegen FC Steißlingen 2 in Steißlingen